Allgemeines

Am 22.01.2007 wurde der neu erbaute Förderbereich, unter dem "verlängerten Dach" der WfbM, eröffnet.

Im Förderbereich werden dem individuellen Entwicklungs- und Gesundheitsstand entsprechende Leistungen in folgenden Bereichen geboten:

  • Förderung praktischer Fähigkeiten und Kenntnisse zur Ermöglichung der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Vorbereitung auf die Werkstatt
  • pflegerische Versorgung
  • angemessene Tagestrukturierung für ehemalige Werkstattbeschäftigte

Die Betreuung erfolgt in Einzelmaßnahmen oder in kleinen Gruppen durch Fachpersonal. Die moderne Ausstattung des im Jahre 2007 eröffneten Neubaus mit Therapie- und Snoezelenraum ermöglicht individuell angepasste Fördermaßnahmen.